Zwei Jahre neue elektrolytische Aluminium-Produktionskapazität von 8,8 Millionen Tonnen

- Jan 10, 2017-

Dunst ist Kopfschmerzen für die Countryand #39; s Probleme, Umweltbelastung Daobi Stahl und Kohle und andere umweltschädlichen Industrien Produktionskapazitäten geworden.


In mehreren großen Überkapazitäten Branchen ist elektrolytische Aluminium einer von ihnen. Es ist rätselhaft ist, dass seit die Veröffentlichung von relevanten Produktionskapazität im Jahr 2013, Aluminium-Produktionskapazität von den letzten zwei Jahren nicht nur nicht nach unten gehen, aber fügen Sie eine große Anzahl von Produktionskapazität und die Andquot; drei bis ein Tropfen eines Meetingandquot; steht deutlich im Widerspruch.


Um Schwierigkeiten zu fördern


Im Jahr 2013, Andquot; des Staatsrates auf die Auflösung des schweren Überkapazitäten Widerspruch Guidanceandquot; ausgegeben, ist die darauf hingewiesen, dass die ernsthafte Widersprüche in Überkapazitäten zu lösen die aktuelle und zukünftige Periode, industrielle Umstrukturierung Prioritäten zu fördern. Um aktiv und effektiv zu beheben, Stahl, Zement, elektrolytische Aluminium, formuliert Flachglas, Schiffbau, wie ernste Überkapazitäten Widersprüche, dabei die anderen Branchen Überkapazitäten um die Arbeit zu beheben speziell dieser Stellungnahme.


Zwei Jahre später, ausgestellt im Jahr 2015 das Industrieministerium ein Andquot; schwere Überkapazitäten Industrie Kapazität Ersatz Approachandquot; wieder einmal bezeichnet elektrolytische Aluminium zu Kapazitätsproblemen.


Aber nach Reporterand #39; zeigen s Daten, dass bis zum Jahresende 2015 bis 2016 eine Reihe von privaten Unternehmen nicht nur hat keine elektrolytische Aluminium Produktion Kapazität Ersatz Politik umgesetzt, sondern auch in die elektrolytische Aluminium-Produktionskapazität von 8,8 Millionen Tonnen gebaut.


Analysten der Branche, sagte Reportern, dass dies tatsächlich der Fall ist, diese neue Produktionskapazitäten werden allmählich stabilisieren und den Preis für elektrolytische Aluminium Industrie haben eine neue Wirkung. Andquot; Erstens wird die groß angelegte elektrolytische Aluminium Produktionskapazität auf jeden Fall niedriger Preis elektrolytische Aluminium; Zweitens wird die Umwelt schwer zu tragen sein; Drittens wird die neue Kapazität pull-down Auslastung; Vierte, obwohl Dreieckshandel #39; s elektrolytische Aluminium erlaubt keine Exporte, aber einige Firmen oder durch das spielen und #39; Edgeand #39; Export, Schruppen von Aluminium, und erregte die Aufmerksamkeit von anderen Ländern bestreitet die neue Kapazität, Produktion, umzusetzen, dann Export, es zu anderen Ländern Anti-dumping, auslösende Handel führen dürfte. Andquot;


In das gewinnorientiert, elektrolytische Aluminium steigt die Produktionskapazität noch.


Lokalen Energierichtlinie Produktionskapazität zu erhöhen


Laut Reporterand #39; s Daten zeigen, dass die elektrolytische Aluminium-Industrie, die Herstellung einer Tonne Aluminium elektrolytische, die durchschnittliche Kosten für Strom ist etwa 0,4 Yuan / kWh und die Produktion von 1 Tonne elektrolytische Aluminium wahrscheinlich verbringen 13.500 kWh, d. h. die Produktion von 1 Tonne elektrolytische Aluminium nur in die Kosten für Strom, der Industrie verbringen durchschnittlich 5400 Yuan.


Die einzelnen elektrolytische Aluminium Unternehmen nicht nur selbst-besessene Elektrizität, sondern auch gebaut, einem einsamen Netzwerk, nicht um den Staat zu neuer Energie, ländlichen Gitter und andere Quersubventionierung Fonds zahlen Strom Kosten bezahlen müssen niedrig, etwa 0,18 Yuan/Tonne, Produktionskosten.


Nach einer Berechnung Presse produzieren solche Unternehmen elektrolytische Aluminium Stromkosten ca. 2430 Yuan während seiner 1 Tonne elektrolytische Aluminium Gewinn etwa 4.000 Yuan beträgt, aber Netzwerk Strom Unternehmen 1 Tonne elektrolytische Aluminium Gewinn nur 200 Yuan ist.


Es ist bemerkenswert, dass die oben genannten zwei Jahre neue elektrolytische Aluminium-Produktionskapazität von Unternehmen, von denen viele niedrigere Energiekosten des Unternehmens sind.


Andquot; Die Daten hat darauf hingewiesen, warum gibt es Unternehmen, die neue elektrolytische Aluminium Produktion Kapazität violation.andquot; Die Analysten sagen.


Im Jahr 2016, statt in Hangzhou, der G20-Gipfel, Konsens die beiden Seiten einen um gemeinsam globale elektrolytische Aluminium Überkapazitäten zu bewältigen. Andquot; Sino-US Staatschefs treffen in Hangzhou, die Ergebnisliste von der chinesischen Seite, Andquot; zeigt, dass die beiden Seiten erkennen, dass die Vereinigten Staaten und den Vereinigten Staaten als Folge der globalen wirtschaftlichen Erholung langsam und träge Nachfrage, Überkapazitäten Branchenwachstum elektrolytische Aluminium, ein globales Problem, dass kollektive Reaktion Markt. China und den Vereinigten Staaten werden zusammenarbeiten, um den globalen elektrolytische Aluminium Produktion Kapazität Überschuß zu beheben. Die US-Seite begrüßt die chinesische Seite die Produktionskapazität als eines der Ziele der Angebotsseite der Strukturreform zu fördern.


Entsprechend der jeweiligen Branche, die Quellen sagten, dass in 2012-2015, der heimischen elektrolytisch Aluminium Produktion Kapazität Überschuß, die Industrie im Grunde ratlos ist, wurde Auslastung rund 70 %. In den vergangenen Jahren Wachstum unter dem Gesichtspunkt ist das globale Wachstum der elektrolytischen Aluminium hauptsächlich in China, der Rest der Welt #39; s elektrolytischen Aluminiumherstellung in der Vergangenheit grundsätzlich stabil bei 24 Millionen Tonnen.


Die Quelle sagte weiter, dass elektrolytische Aluminium Produktionskapazität überschüssige, lösen der Schlüssel ist, dass die lokale Regierung nicht die Umsetzung der Chancengleichheit oder Reduzierung der Ersatz-Politik, die zuständigen Ministerien, etwas über neue Kapazitäten für verantwortlich und andere Maßnahmen, Yan Kontrolle neue Kapazitäten zu tun Rabatt sollte. Zur gleichen Zeit, eine faire Preispolitik, die Raster-prozentige Kraftwerk nach den Bestimmungen der verschiedenen Quersubventionierung Fonds laufen zu implementieren.