Wie Sie Ihren monatlichen Stromverbrauch schätzen

- Aug 29, 2017-

Fast jeder bekommt seine monatliche Stromrechnung und fragt sich, wie viel Strom in der Welt verbraucht wird.

Anstatt nur auf Kilowattstunden (kWh) zu gehen, um eine Vermutung zu erhalten, ist es gut zu wissen, wie man seine Stromrechnung berechnet. Eine intelligente Methode zur Berechnung ist der monatliche Stromverbrauch jedes Geräts. Auf diese Weise können Sie sehen, wie viel Strom jedes Gerät pro Monat verbraucht, damit Sie erkennen können, wo es am besten ist, Kosten einzusparen und zu sparen.

Schritt 1: Watt pro Tag

Um zu berechnen, wie viel ein Gerät jeden Monat kostet, müssen Sie zunächst herausfinden, wie viele Watt Strom pro Tag verbraucht werden. Zum Beispiel verwenden die meisten Kühlschränke 300-780 Watt, aber sagen wir, Sie waren einer der Glücklichen, der einen mit nur 300 Watt erzielte. Um zu berechnen, wie viele Watt Ihr Kühlschrank pro Tag verbraucht, multiplizieren Sie die Wattzahl (300) mit den Stunden (24), um zu ermitteln, dass Sie täglich 7.200 Wattstunden verbrauchen.

Beispiel:

300 Watt X 24 Stunden = 7.200 Wattstunden pro Tag

Schritt 2: Konvertieren in Kilowatt

Als nächstes müssen Sie die 7.200 Wattstunden pro Tag in Kilowattstunden pro Tag (kWh pro Tag) umrechnen, da die monatlichen Stromrechnungen in Kilowattstunden (kWh) gemessen werden. Ein Kilowatt entspricht 1.000 Watt. Um die kWh pro Tag zu berechnen, die Ihr Kühlschrank verbraucht, müssen Sie die Wattstunden pro Tag (7.200) einfach durch 1.000 für insgesamt 7,2 kWh pro Tag teilen.

Beispiel:

7.200 Wattstunden pro Tag / 1.000 = 7,2 kWh pro Tag

Schritt 3: Verwendung über einen Monat

Jetzt müssen Sie herausfinden, wie viele kWh der Kühlschrank pro Monat verbraucht, nicht nur pro Tag. Um diese Berechnung durchzuführen, multiplizieren Sie einfach die kWh pro Tag (7.2) mit 30 Tagen, um 216 kWh pro Monat zu erhalten.

Beispiel:

7,2 kWh pro Tag X 30 Tage = 216 kWh pro Monat

Schritt 4: Gesamtkosten ermitteln

Jetzt wissen Sie endlich, dass Ihr Kühlschrank 216 kWh pro Monat verbraucht und herausfinden kann, wie viel Sie pro Monat kosten. Um diese Kosten zu berechnen, müssen Sie sich Ihre aktuelle monatliche Stromrechnung ansehen, um zu sehen, wie viel Sie pro kWh berechnen. Sagen wir, Sie zahlen 10 Cent pro kWh. Um herauszufinden, wie viel der Kühlschrank pro Monat kostet, multiplizieren Sie Ihre kWh pro Monat (216) mit Ihrer Stromrate (0,10 $), um eine Gesamtsumme von 21,60 $ pro Monat zu erhalten.

Beispiel:

216 kWh pro Monat X $ 0,10 pro kWh = $ 21,60 pro Monat 1

Jedes Ihrer Geräte sollte ein Watt-Label tragen, mit dem Sie diese Wattzahl in diese einfache vierstufige Berechnung eingeben können. Wenn Sie dieses Label nicht finden können, hat das EPA eine Liste mit typischen Wattstufen für Ihre Alltagsgeräte bereitgestellt.

Typische Leistungsstufen: 2

Kaffeemaschine: 900-1200 Watt

Mikrowelle: 750-1100 Watt

Toaster: 800-1400 Watt

Geschirrspüler: 1200-2400 Watt

Unterlegscheibe: 350-500 Watt

Trockner: 1800-5000 Watt

Eisen: 100-1800 Watt

Deckenventilator: 65-175 Watt

Raumheizung (40 gal): 4500-5500 Watt

Haartrockner: 1200-1875 Watt

Laptop: 50 Watt

Computer Monitor: 150 Watt

Computerturm: 120 Watt

Fernseher 19 "-36": 65-133 Watt

Fernseher 53 "-61": 170 Watt

Jetzt, da Sie alle notwendigen Schritte kennen, um den Stromverbrauch Ihrer Geräte pro Monat zu berechnen, ist es an der Zeit, mit dem Berechnen und Speichern zu beginnen!

ptimumNano 7.2KWH home energy LiFePO4 Battery.jpg