Japans kleine und mittlere Unternehmen in China reinen Elektroautomarkt

- Aug 01, 2017-

Chinesische Klein- und Mittelbetriebe, die kleine Elektrofahrzeuge (EV) für Chinas Popularität anstreben, beschleunigen den Ausbau des chinesischen Geschäfts. In den immer strenger werdenden Emissionsvorschriften und Brennnormen in China, den lokalen Unternehmen als Zentrum, haben die Autopreise reine Elektrofahrzeuge eingeführt. Reine Elektrofahrzeuge existieren Leben und andere technische Probleme sind noch mehr, wollen diese Probleme starke Nachfrage lösen. Japans kleine und mittelständische Unternehmen mit High-Tech-Stärke werden die Entwicklung des chinesischen Marktes in Frage stellen.

Japans kleine und mittlere Unternehmen in China reinen Elektroautomarkt

Japans ursprüngliche Produktionsfirma aus Chinas Auto-verbundenen Unternehmen erhielt ein Design von reinem Elektrofahrzeug Getriebe und andere Aufträge für die Entwicklung von Rennsportteilen der Osaka, Japan, erhielt die ursprüngliche Produktion der Fabrik im Jahr 2017 10 Autos im Zusammenhang mit dem Design und der Erprobung Produktion von reinen Elektrofahrzeugen mit der Übermittlung der Provision. Fenghua Produktionsfirma beschäftigt sich mit der Herstellung von hochpräzisen Anforderungen der Autoteile, Design und Verarbeitungskapazität von den betroffenen chinesischen Unternehmen.

Reines Elektrofahrzeuggetriebe von den betroffenen chinesischen Unternehmen über die Möglichkeit ist die Teilnahme am reinen Elektroautorennen. Das Getriebe ist eine Komponente, die die Leistung des Motors reguliert und effizient auf die Räder überträgt. Es ist keine Notwendigkeit für ein reines Elektrofahrzeug, das von einem Motor angetrieben wird, sondern "kann die Größe des Motors und der Batterie reduzieren und die Kraftstoffeffizienz um mehr als 10% verbessern" (der Präsident). Es ist auch effektiv für kleine Autos und Nutzfahrzeuge, wo es Probleme mit dem Leben gibt.

Probeproduktion eines Getriebes von nur wenigen Millionen Yen. Der Präsident des Unternehmens beabsichtigt, "ein Patent für die entsprechende Technologie zu beantragen, um autorisierte Verkäufe durchzuführen", plant, eine neue Einkommensquelle zu entwickeln. Das Unternehmen entwickelt außerdem einen neuen drehzahlveränderlichen Mechanismus für reine Elektrofahrzeuge.

Sha Tin, Präfektur Saitama, Japan, Tajima Light Metal, das im Aluminiumgussgeschäft tätig ist, wird 2017 ein Joint Venture mit lokalen chinesischen Unternehmen gründen. Pläne für den Bau von Fabriken in der Provinz Liaoning im Oktober 2019. Das Unternehmen schmilzt gut Metall in die Sandform Herstellung von Teilen der "Sandguss" -Technologie, beabsichtigt, reine Elektrofahrzeugteile Versuch Fertigungsaufträge zu übernehmen.

Der Einbau von reinen Elektrofahrzeugbatterien und Motorgehäusen muss der Form des Fahrzeugdesigns, der Abdichtung und der Wärmeableitung entsprechen, wobei jedes Auto mehr als 200 Versuchsprodukte produziert. Battery Packaging Unternehmen und andere Anforderungen, um eine Vielzahl von kleinen Mengen von Produktion und Präzisionsbearbeitung von Aluminiumguss eine hohe Stimme zu erreichen. Es wird jedoch gesagt, dass in China Präzision "Schimmel" der lokalen Unternehmen selten zur Verfügung stellen.

Japans kleine und mittlere Unternehmen in China reinen Elektroautomarkt

Japans kleine und mittelständische Unternehmen, die auf dem chinesischen Markt stationiert sind, haben den Business Case erweitert. Tanaka Edelmetallindustrie steht vor der Lieferung von Strom an die Automobilteile Schaltanlage Edelmetalle. Ab Ende 2016 aus der Provinz Zhejiang werden die Teile des Werks ab 2018 die Produktion verdoppeln.

Der Schalter des elektronischen Bauteils, das als das Fahrzeugrelais bezeichnet wird, muss eine Haltbarkeit aufweisen, die für eine lange Zeit in einem Fahrzeug verwendet werden kann, das eine raue Umgebung wie Temperaturänderung und Vibration aufweist. Rein elektrische Elektrofahrzeuge werden ebenfalls zunehmen, sie werden sich für die lokalen Teile und Komponenten wie die Versorgung erweitern.

1500869981002075765.jpg

Japanische Unternehmen haben technische Vorteile

2016 China reinen Elektrofahrzeug Umsatz erreichte 240.000, die Größe des globalen Marktes die Hälfte des Landes. Die chinesische Regierung als Teil der Umweltschutzpolitik bei der Umsetzung von Präferenzpolitik für Umweltschutzfahrzeuge, um Unterstützung für die Ausweitung des Umsatzes zu bieten. Darüber hinaus wird 2018 auch eine gewisse Anzahl von Pkw-Verkäufen von reinen Elektrofahrzeugen und anderen umweltfreundlichen Fahrzeugen erfordern. Batterie und Motor und andere verwandte Teile der Nachfrage ist ebenfalls ein wesentlicher Anstieg.

Darüber hinaus wird China auch die Kraftstoffkosten von Personenkraftwagen zu stärken, wird voraussichtlich bis 2020 und den entwickelten Ländern mit dem gleichen Maß an strengen Standards angenommen werden. Von der Regierung eine Reihe von Aktionen, wird der reine Elektroauto-Umsatz in Zukunft weiter wachsen. Laut der Wirtschaftsprognose von Tokio-Marktforschungsinstitut Fuji werden bis 2025 reine Elektrofahrzeuge in Chinas Verkäufen 868.000 erreichen, mehr als dreimal im Jahr 2016.

Die lokalen Hersteller, die für die Lieferung von Teilen an das Fahrzeug verantwortlich sind, sind auf dem Vormarsch, aber sie stehen auch vor vielen technischen und Qualitätsproblemen. Bis 10 Jahre als eine Einheit, um die auto-bezogenen Teile in den Leistungsanforderungen zu verwenden, sind sehr streng, in die höhere Schwelle verwickelt.

Auf der anderen Seite, für die japanischen Teile-Hersteller, sind viele Unternehmen nach und nach in Chinas reinen Elektroauto-Markt beteiligt, so dass nicht unter den bestehenden Handelsbeziehung Fesseln, können frei sein zu öffnen. Das ist auch eine Attraktion.